Was ist jetzt zu tun?

Zunächst...

...rufen Sie mich bitte unter 02388-800 61 99 an!

In einem ersten Gespräch klären wir, welche der Lungensportgruppen für Ihr Leistungsvermögen die Richtige ist.

(WICHTIG: Sie werden zunächst nur den Anrufbeantworter erreichen.
Nennen Sie mir einfach Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.
Ich rufe schnellstmöglich zurück.)

Gruppenstunde

Sie können auch gern zu einem ersten Schnuppertraining kommen. Auf der Seite ...in Hamm finden Sie alles über Orte und Zeiten.

 

Bei dieser Gelegenheit besprechen Sie mit mir alle weiteren Schritte.

 

 

Wer kann mitmachen?

 

Formular Kostenübernahme

Regelmäßiger Lungensport unter fachkundiger Anleitung verbessert in hohem Maße die Lebensqualität. Dies ist ein längerer Prozess. Darum gewähren die Krankenkassen Teilnahmezeiträume zwischen 6 und 36 Monaten - je nach diagnostiziertem Schweregrad der Erkrankung.

 

Ein lebenswerteres Leben erreichen besonders Menschen mit

  • Asthma Bronchiale
  • chronischer Bronchitis
  • Lungenemphysem
  • Lungenfibrose
  • Mukoviszidose
  • Zustand nach Lungenoperationen.

Das nebenstehende "Formular Kostenübernahme" können Sie hier downloaden. Drucken Sie es aus und bringen es Ihrem Arzt. Er verordnet bei entsprechender Indikation den Lungensport.

Diese Verordnung bringen Sie dann bitte zu Ihrer ersten Gruppenstunde mit.

(Zum Ansehen des Formulares benötigen Sie das kostenlose Programm "Acrobat Reader". Falls Sie es noch nicht installiert haben, gelangen Sie hier auf die Downloadseite.)

Persönliche Informationen zum Lungensport erhalten Sie hier:

Renate Schlüter

Fachübungsleiterin Lungensport
Auf der Koppel 12
59514 Welver

Kontakt

Telefon:

02388-800 61 99

oder nutzen Sie das Kontaktformular
(Sie finden es auch oben rechts.)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Lungensport-Atemtherapie-Beatmungstherapie, Renate Schlüter